Menü Schließen

Wie sind die Verkehrsregeln in den USA wichtig?

Wie sind die Verkehrsregeln in den USA wichtig?

Durch ein Fahrzeug lassen sich verschiedene Orte schneller erreichen und Sie sind auf Ihrer Reise unabhängig. Dennoch ist es gerade in Amerika von besonderer Wichtigkeit, auf die Verkehrsregeln zu achten. In den USA gibt es einige Unterschiede zu den deutschen Richtlinien auf den Straßen.

Kann man den Strafzettel aus den USA bezahlen?

Sollten Sie sich weigern, den Strafzettel aus den USA zu bezahlen, kann es bei zukünftigen Einreisen und Aufenthalten in Amerika zu Schwierigkeiten kommen. Generell wird ein deutscher Führerschein für den amerikanischen Straßenverkehr und das Anmieten eines Mietwagens anerkannt.

Kann ich ein Bußgeld in den USA erteilt werden?

Wenn Sie gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen, kann Ihnen auch als Urlauber ein Bußgeld in den USA erteilt werden. Ausländische Fahrer überweisen den Betrag an die Geschäftsstelle des Gerichts. Die dazugehörige Adresse befindet sich auf dem Bußgeldschreiben.

Wie geht es mit Polizeistreifen in den USA?

In den USA ist es sehr üblich, dass Polizeistreifen Autos aus dem Verkehr ziehen und eine Verkehrskontrolle durchführen. Dabei fährt der Officer mit seinem Auto hinter dich, schaltet seine sämtlichen Lichter an um seine Aufmerksamkeit zu erregen (die er mit Sicherheit auch bekommt, bei dem Geblinke) und man fährt an den Seitenstreifen.

LESEN SIE AUCH:   Was wird heute in Danemark gefeiert?

Welche Geschwindigkeitsbegrenzung gibt es in Amerika?

Außerhalb von Ortschaften gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 55-65 mph also 88-105 km/h. Die Geschwindigkeit in Amerika auf einigen Interstates (ähnlich wie die deutschen Autobahnen, nur häufig mit noch mehr Spuren) ist um die 70-75 mph also 112-120 km/h.

Wie lassen sich Bußgelder aus den USA vollstrecken?

Bußgelder aus den USA lassen sich in Deutschland nicht vollstrecken, allerdings müssen Verkehrssünder ggf. mit Problemen bei der Ein- bzw. Ausreise rechnen. Geschwin­digkeitsüber­schreitung…