Menü Schließen

Wie viel Kilo darf man mit in den Flieger nehmen?

Wie viel Kilo darf man mit in den Flieger nehmen?

Im Fall der Lufthansa bedeutet dies: In der Economy Class ist für ein Gepäckstück ein Maximalgewicht von 23 kg gestattet. In Business und First Class darf das Freigepäck schwerer sein: 32 kg sind hier das Maximalgewicht für Ihren Koffer. Darüber hinaus darf jeder Fluggast ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen.

Was passiert wenn man mehr als 20 kg Gepäck hat?

Diese Frage stellen sich viele erst am Check-in Schalter. Das allerdings kann schnell teuer werden. Denn sobald der Koffer mehr als 20 Kilo wiegt, verlagen die meisten Airlines saftige Gebühren. Für einen 15 Kilogramm schweren Koffer bezahlt man 15 Euro und für 20 Kilogramm 25 Euro.

LESEN SIE AUCH:   Wann ist ein Auftragsverarbeitungsvertrag notwendig?

Wie viel Kilo darf ein Handgepäck haben?

Das Maximalgewicht bewegt sich bei den meisten Fluggesellschaften zwischen 5 kg und 12 kg. Die Handgepäckbestimmungen variieren nicht nur zwischen Fluggesellschaften, sondern hängen oft auch vom eingesetzten Fluggerät ab.

Wie schwer darf ein Koffer bei SunExpress sein?

Bei allen SunExpress Tarifen gilt: Pro Person dürfen maximal 40 Kilogramm Gepäck mitgeführt werden. Dabei können online unterschiedliche Pakete von 5, 10, 15 und 20 Kilogramm pro Person und Strecke hinzu gebucht werden.

Wie groß ist das Handgepäck bei Fluggesellschaften?

Oft liest man auch, dass die Fluglinien beim Handgepäck eine Gesamtlänge von 115 cm erlauben. In der Praxis aber wenden die meisten Fluggesellschaften die maximale (und sehr konkrete) Größe von 55 cm × 40 cm × 20 cm an und kommen damit auf die Gesamtlänge von 115 cm.

Wie groß ist ein Kleidersack für eine Fluggesellschaft?

In der Praxis aber wenden die meisten Fluggesellschaften die maximale (und sehr konkrete) Größe von 55 cm × 40 cm × 20 cm an und kommen damit auf die Gesamtlänge von 115 cm. Es gibt auch Fluggesellschaften die erlauben einen Kleidersack, anstatt des Handgepäck-Koffers oder zusätzlich zum Bordgepäck dazu.

LESEN SIE AUCH:   Wie verheilt ein Kreuzbeinbruch?

Wie viele Gepäckstücke kannst du bei der Fluggesellschaft aufgeben?

Bei der Fluggesellschaft kannst du zwei Gepäckstücke, die jeweils eine Gesamtgröße von 203 cm nicht überschreiten aufgeben. Dies dürfen allerdings zusammen nicht mehr als 30 kg wiegen.

Wie groß ist das Handgepäck an Bord des Flugzeuges?

Die empfohlenen Maximalmaße von Handgepäck sind 55 cm x 35 cm x 20 cm. Koffer-Elemente wie Griffe, Rollen und Taschen werden dabei mit vermessen. Abhängig von Airline und Tarif ist ein zusätzlicher Gegenstand wie eine Hand- oder Laptoptasche an Bord des Flugzeuges erlaubt.