Menü Schließen

Was kostet mich ein Haus mit Grundstuck?

Was kostet mich ein Haus mit Grundstück?

Ein Bauherr, der sich für ein Grundstück mit 850 Quadratmetern und ein Massivhaus mit einer Wohnfläche von 150 Quadratmetern entscheidet, muss im bundesweiten Durchschnitt mit Kosten in Höhe von rund 320.000 Euro rechnen.

Kann man für 400000 Euro ein Haus bauen?

Häuser bis 400.000 Euro Für 400.000 Euro haben Bauherren schon eine große Auswahl: viel Fläche, hochwertige Ausstattung oder teurere Hersteller sind möglich. Dennoch lässt sich nicht jeder Sonderwunsch finanzieren.

Was bekommt man für 300000 Haus?

Kann ich mir bei meinem Einkommen ein Haus leisten?

Monatliches Nettohaushaltseinkommen Potenzieller Kaufpreis Ihrer Immobilie Monatliche maximale Rate zur Tilgung Ihres Darlehens
2.000 € 177.728 € 700 €
3.000 € 266.592 € 1.050 €
4.000 € 355.457 € 1.400 €
5.000 € 444.321 € 1.750 €
LESEN SIE AUCH:   Welche gefahrlichen Tiere gibt es in Thailand?

Was kostet ein neues Grundstück pro Quadratmeter?

Im Schnitt kostet ein neues Haus rund 1.300 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Je hochwertiger die Ausstattung sein soll, desto höher werden hier die Durchschnittskosten pro Quadratmeter. Hinzu kommen noch die Kosten für das Grundstück, auf dem Sie ihr Haus bauen wollen.

Wie hoch sind die Kosten bei einem Hausbau?

Auch die rechtlichen Regelungen gehören hierzu. Die Kosten hängen davon ab, wie groß das jeweilige Grundstück ist und welches Netz von Leitungen bereits vorhanden ist. Durchschnittlich belaufen sich die gesamten Kosten hierfür auf eine Summe zwischen 10.000 und 15.000 Euro. Viel Wert bei einem Hausbau ist darüber hinaus ein Architekt.

Wie hoch sind die Haus-Kosten für Grundstück und Haus?

Die meisten Personen (88 \%) haben für Grundstück und Haus zwischen 250.000 und 750.000 € bezahlt. Wie du siehst, variieren die Haus-Kosten stark, da sie von Bauweise, Größe, Lage des Grundstücks und Ausstattung abhängen.

Wie viel kostet ein neues Haus pro Quadratmeter?

Wenn es um die Kosten geht, nehmen sich auch hier beide Varianten vermutlich nicht so viel. Im Schnitt kostet ein neues Haus rund 1.300 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Je hochwertiger die Ausstattung sein soll, desto höher werden hier die Durchschnittskosten pro Quadratmeter.

LESEN SIE AUCH:   Wie gross kann ein Jagdterrier werden?