Menü Schließen

Was ist wichtig fur das Reiten?

Was ist wichtig für das Reiten?

Pferde brauchen viel Pflege, viel Zuwendung, und jeder Reiter muss sich an sein Pferd gewöhnen und das Pferd sich an ihn. Dies alles bedarf viel Geduld im Miteinander. Auf spielerische Art und Weise Geduld zu erlernen, ist deshalb ein weiterer wichtiger Grund für das Reiten.

Welche Möglichkeiten gibt es für Pferde?

Dazu gehören unter anderem Springreiten, Voltigieren und Dressurreiten, Westernreiten wie auch das Distanzreiten, Wanderreiten und das Orientierungsreiten. Wer sich für Pferde interessiert, hat also vielfältige Möglichkeiten um diese auch direkt mit dem Sport zu kombinieren.

Was spricht für die Reittherapie?

Ebenfalls für das Reiten spricht die Reittherapie. Diese kann für zahlreiche verschiedene Krankheiten verwenden werden und wird beispielsweise gerne bei Depressionen und Burnouts zur Therapie der Erkrankten genutzt.

LESEN SIE AUCH:   Warum sind Katzen hungrig wie Hunde?

Was ist ein gemeinsames Reitstall?

Reiten ist hier eine sehr gute Möglichkeit um neue soziale Kontakte zu knüpfen. In einem gemeinsamen Reitstall kommt man sich auf menschlicher Ebene mit Gleichgesinnten oft sehr schnell näher. Nicht selten ergeben sich aus einem gemeinsamen Hobby und dem Spaß am Reiten sogar enge Freundschaften.

Ist es wichtig einen Esel zu reiten?

Es ist sehr wichtig, dass du keinen Esel reitest, der zu klein für dein Gewicht ist, denn das könnte ihn verletzen. Eine gute Faustregel ist die, einen Esel zu reiten, der 20 Prozent seines eigenen Gewichts tragen könnte.

Wie lassen sie sich zur Abwechslung Reiten?

Lassen Sie sich zur Abwechslung doch mal auf einem Stuhl reiten oder auf dem Fußboden. Letzterer gibt nicht nach wie ein Bett und lässt die Partnerin länger durchhalten. Kniebeugen auf festem Boden lassen sich ja schließlich auch besser machen als auf einem Gymnastikball.