Menü Schließen

Ist der Hyundai Tucson ein gutes Auto?

Ist der Hyundai Tucson ein gutes Auto?

Zurückhaltendes Design war gestern: Der Hyundai Tucson zeigt eindrucksvoll, dass auch die bislang eher bescheiden auftretenden Koreaner mutiger werden….ADAC Testergebnis.

ADAC Testergebnis Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Hybrid Prime Automatik Hyundai Tucson 1.6 CRDi 48V-Mildhybrid Prime Allrad
Komfort 2,1 2,1

Wie gut ist der neue Hyundai Tucson 2021?

Der neue Hyundai Tucson 2021 erntet dagegen im Test erst einmal Erstaunen: Hyundai macht nicht nur vieles anders, sondern auch fast alles besser. Der Tiguan-Gegner wird in vierter Generation kaum länger, bietet aber viel mehr Platz. Im Innenraum wird er schöner. Das Assistenz-Angebot bewegt sich auf der Höhe der Zeit.

LESEN SIE AUCH:   Kann man einen Hund zu oft Bursten?

Was wird der neue Hyundai Tucson Kosten?

Ab 26.800€
Hyundai Tucson/UVP

Welcher Hyundai SUV ist der beste?

Im Test und stets in Bezug auf den Vergleich mit anderen, gleichwertigen SUVs, schneidet der Hyundai Tucson bei extern durchgeführten Fahrtest gut bis sehr gut ab, der sich im 100.000 Kilometer-Test als ein außerordentlich solides Reiseauto entpuppt.

Hat Hyundai Tucson Zahnriemen oder Steuerkette?

Einige Modelle des Hyundai Tucson, die mit einem 1.6 und 1.7 Liter Motor ausgestattet sind, haben zum Antrieb der Nockenwelle eine Steuerkette. Diese braucht normalerweise nicht erneuert zu werden, weil sie so lange hält, wie der Rest des Motors. Die 2.0 Liter Motoren sind jedoch zumeist mit einem Zahnriemen versehen.

Was kostet der neue Hyundai Tucson 2021?

38.900 Euro
Am 27. Januar 2021 hat Hyundai den Tucson N-Line bereits präsentiert, jetzt wurden die Preise bekannt gegeben. Die Top-Version des Tucson ist ab 38.900 Euro erhältlich. Ab sofort ist der Tucson in der N-Line auch bestellbar.

LESEN SIE AUCH:   Warum Firma in Zypern grunden?

Wo wird der neue Hyundai Tucson 2021 gebaut?

Der neue Tucson wird wie der Vorgänger im tschechischen Nošovice gebaut. Mit Hybridantrieb sowie mit konventionellem Diesel und Benziner (einschließlich 48-Volt-Mildhybrid) steht er Ende des Jahres beim Händler. Die Plug-in-Hybrid-Version und die N-Line-Ausstattung folgen Anfang 2021.

Wann kommt der neue Hyundai Tucson 2020?

Seit Ende 2020 steht der Hyundai Tucson bei den 461 Hyundai-Händlern in Deutschland. Mit einer Systemleistung von 265 PS ist der Plug-in-Hybrid die stärkste Variante in der Motorenpalette des Hyundai Tucson. Die sportliche N-Line verfügt über eine verschärfte Optik und eine dynamische Auslegung.

Welche SUV gibt es von Hyundai?

Hyundai hat aktuell die SUV Kona, Nexo, Tucson und Santa Fe im Programm.

Welches ist der kleinste SUV von Hyundai?

Hyundai Bayon (2021): Neues Kleinwagen-SUV startet Anfang 2021.

Wie gut sind die Autos von Hyundai?

i10, i30 oder Tucson: Gebrauchte Modelle von Hyundai gelten als solide. Im TÜV-Report zeigen sich einige Baureihen jedoch alles andere als haltbar! Stahlproduzent, Logistikunternehmen, Schiffs-, Schwermaschinen- und Anlagenbauer – und dazu noch Autohersteller: Hyundai ist in vielen Branchen aktiv.

LESEN SIE AUCH:   Welcher Ausschlag beginnt hinter den Ohren?